Angebot Ihre Kunden
das ideale Whistleblowing-System

Sind Sie Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer oder Compliance-Berater?
Stellen Sie Ihren Kunden ein erstklassiges Whistleblowing-System zur Verfügung und unterstützen Sie sie bei der Einhaltung von Richtlinie zum Schutz von Whistleblowern

Versuchen Sie ein Partnerkonto

Einige unserer Partner-Vergünstigungen

Handschlag zwischen Unternehmen und Partner zur Vereinbarung eines neuen Managed Whistleblowing-Systems

Beste Preiskonditionen

Als Partner erhalten Sie Zugang zu den besten Preiskonditionen und die Möglichkeit, zu jeder Marge weiterzuverkaufen.

Partnerstruktur für den Umgang mit mehreren Whistleblowing-Systemen

Kombinierte Kundenübersicht

Partnerkonto, in dem Sie alle Ihre Kunden und Whistleblower-Fälle an einem Ort verwalten können.

Computer, der gemeinsame Marketing-Aktivitäten zeigt, die Ressourcen für den Verkauf von mehr Whistleblowing-Programmen bereitstellen

Gemeinsame Marketingaktivitäten

Möglichkeit zur Bündelung der Kräfte in Webinaren, Verkaufsmaterial und durch Marketing.

Beispiel für ein Whistleblowing-Firmenlogo, das die Möglichkeit aufzeigt, das Whistleblowing-System des Unternehmens vertrauenswürdiger zu gestalten

Ihre Marke auf dem System

Ihr Logo kann auf Ihrer und der Lösung Ihres Kunden angezeigt werden.

Statistiken über die von Kunden am häufigsten gewünschten Funktionen des Hinweisgebersystems

Produkteinfluss

Partner sind eine unserer Hauptinformationsquellen, wenn es um Produktverbesserungen geht.

Mitarbeiter hilft Kunden bei der Einrichtung ihres Hinweisgebersystems

Vorrangiger Support

Sie erhalten einen eigenen Account Manager, der Sie und Ihre Kunden unterstützt.

Starten

Partnerpreise erhalten
Kontakt
Probieren Sie ein Partnerkonto
Jetzt starten
Kunden-Produkt-Tour
Vollständige Tour
Erfahren Sie mehr über Sicherheit
Mehr
ISAE 3000 Audit-Abzeichen. ISO 27001-Hosting-Abzeichen. Penetrationstest-Abzeichen.

Was andere sagen

Michael vom DPO Denmark gibt seine Meinung zum Whistleblowing-System ab

"Das tragende System und Unternehmen sind zuverlässig und erfüllen unsere Erwartungen voll und ganz. Eine großartige und intuitive technische Whistleblower-Plattform zu haben, bietet unserem Unternehmen und unseren Kunden großen Wert"

Michael Nielsen, Direktor bei DPO Danmark

Kristoffer Abell von Whistleblower Software
Bereit zum Ausprobieren?
+45 71 99 63 83
Kristoffer Abell
kab@whistleblowersoftware.com
Häufige Fragen

Für wen ist das Partnerprogramm gedacht?

Das Partnerprogramm richtet sich in erster Linie an Rechtsberater und Consultants, die im Bereich Compliance tätig sind.

Kann das Produkt individuell angepasst werden?

Auf jeden Fall - fügen Sie Ihr Logo, Ihre Markenfarbe, die Form der Taste und mehr hinzu, um das Produkt anzupassen. Das schafft Vertrauen bei den Hinweisgebern.

Wer kümmert sich um das Kunden-Onboarding?

Wir erheben keine Onboarding-Gebühr, wenn die Kunden über einen Partner der Plattform beitreten. Wir können gerne eine Onboarding-Sitzung mit dem Kunden durchführen, aber wir sind auch sehr zufrieden damit, wenn der Partner den gesamten Prozess der Inbetriebnahme des Kunden übernimmt.

Wer kümmert sich um die Abrechnung?

Die Rechnungsstellung kann entweder von uns oder von Ihnen übernommen werden. Wir können die Rechnungen direkt an die Kunden senden oder wir können die Rechnungen des Kunden an Sie senden. In beiden Fällen benötigen wir die Unterschrift des Kunden unter unsere Bedingungen, die entweder von Ihnen als Partner oder von uns als Plattform geleistet werden kann.

Wie viele Fälle können wir erwarten?

Basierend auf Untersuchungen wissen wir, dass es mehr Whistleblower-Fälle gibt, wenn die Mitarbeiter dem System vertrauen und wissen, wer dahinter steht und wie die Fälle gehandhabt werden. Darüber hinaus zeigt unsere Forschung, dass unser Tool das effektivste System auf dem Markt ist, weil wir Whistleblower-fokussiert sind und ein transparentes System gegenüber dem Whistleblower bieten.

Wie kann ich als Partner einsteigen?

Nach dem Intro-Meeting einigen wir uns auf eine Partnerschaft und stellen sicher, dass wir uns über die verschiedenen Verantwortlichkeiten einig sind. Dann richten wir das Partnerprodukt ein und Sie sind bereit, an Ihre Kunden zu verkaufen.